The Blue Flagships | Musiker - Duke Seidmann
             

Duke SEIDMANN (CH) - ts/voc

Der Saxophonist, Promotor, Blues-Shouter, Master of Ceremony und Mitgründer der FLAGSHIPS Duke Seidmann (geb. 1963 in Zürich) ist ein Wanderer zwischen den Welten. Nach einer erfolgreichen Verlagskarriere eröffnete er 2003 sein eigenes Medienpromotionsbüro. Der langjährige ehemalige Präsident des JAZZ CIRCLE ZÜRICH dreht daneben auch Filme, gibt Sprachwirkungskurse und lebt mit seinem 17-jährigen Sohn in einer "Männer-WG". Seine grosse Liebe gilt der Schnittmenge zwischen Jazz und Blues, dem R&B der vierziger und frühen fünfziger Jahre, für die er den Begriff PREROCK-Music nacherfunden hat. Als Vorbilder am Tenor nennt er Klangausschöpfer und Schwerrhythmiker wie AL SEARS, BEN WEBSTER, LESTER YOUNG, EDDIE CHAMBLEE, ARNETT COBB, MAXWELL DAVIS, SIL AUSTIN oder EDDIE "LOCKJAW" DAVIS.

1976-1982 THE SWING ACES (Swing-Octet)
1981-1989 THE JITTERBUGS (Swing + Jive-Trio mit David Ruosch)
1990-1997 "BABYPAUSE"
1998-heute THE PELICAN SERENADERS (N.O.- und Swing-Trio mit David Ruosch)
2002-heute THE BLUE FLAGSHIPS
2005-heute SWINGTIME DANCE ARKESTRA/SWINGTIME POCKET ARKESTRA

2011-heute LA MAROTTE SWINGTET

2013-heute CHRIS CONZ QUARTET feat. Duke Seidmann

 

Auftritte mit u.a. mit WILD BILL DAVIS, GEORGE KELLY, GENE "MIGHTY FLEA" CONNERS, GUY LAFFITTE, RED HOLLOWAY, DICKIE THOMPSON, CARRIE SMITH; JIMMY COE, RUSTY ZINN, FRANK MUSCHALLE, AL CASEY, EARL WARREN, JEREMY SPENCER, "SAX" GORDON BEADLE, ALEX SCHULTZ, JIMMY "T-99" NELSON, TOMMIE HARRIS, JIMMY BUXTON, PERCY FRANCE

www.arkestra.ch
www.dukebox.ch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!